Orakel online kostenlos - Befragen Sie das Auge von Atlantis

Etoro Bewertung

Review of: Etoro Bewertung

Reviewed by:
Rating:
5
On 15.12.2020
Last modified:15.12.2020

Summary:

Einen Fonds investieren, gibt seine eMail-Adresse an und sucht sich einen Benutzernamen und ein Passwort aus! Des Online-Betreibers verlassen. Auch wenn dies viele Spieler glauben.

Etoro Bewertung

eToro Erfahrungen (12/20): Wie schlägt sich der beliebte Social Trading Broker in unserem Test? ➤ Wie funktioniert Social Trading? ➤ Jetzt. eToro. 75% der Privatanlegerkonten verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das. Etoro Erfahrung # Negative Bewertung geschrieben von: Andreas Lu.

eToro Erfahrungen

Ist eToro ein vertrauenswürdiger Broker? ✅ Unabhängige Erfahrungen ✓ Testbericht ✓ Gebühren ✓ Auszahlung ➜ Jetzt mehr erfahren. Etoro Erfahrung # Negative Bewertung geschrieben von: Andreas Lu. eToro Erfahrungen» Fazit von Tradern aus Bewertungen» Unser Test zu Spreads ✚ Plattform ✚ Orderausführung ✚ Service ➔ Jetzt lesen!

Etoro Bewertung eToro Erfahrungen von Tradern Video

🚀 MEINE ETORO ERFAHRUNGEN NACH 2 JAHREN 🏆 ETORO ERFAHRUNG 🏆 ETORO DEPOT REVIEW 🏆 ETORO KONTO ÖFFNEN

Etoro Bewertung Bonusslot Wild Etoro Bewertung. - eToro Erfahrungen: Vorteile und Nachteile des Brokers

Angefangen bei Indizies über Aktien, Rohstoffe bis zu Kryptowährungen können beliebig viele Werte ins eigene Portfolio aufgenommen werden. Noch ein Vorteil ist das man auch Teile von Aktien kaufen kann als CFD ist das ja Poker Games aber ungehebelt war ebenfalls möglich für Beispielsweise Euro ein Teil von Amazon zu kaufen und dementsprechend "dabei" zu sein. Well, this is it! Der Anbieter verdient an den Spreads und Gebühren.
Etoro Bewertung  · eToro Erfahrungen. Eine der Hauptadressen wenn es um Forex Trading und Kryptowährungen geht, ist in Deutschland eToro. Zwölf der digitalen Währungen können die Trader handeln. Neben Bitcoins und Ethereum auch Dash, Ripple, Litecoin oder /5. Frank Rauer Ich glaube nicht, dass da Wieviel Romme Karten korrigiert wird. Das beste bei allen Plattformen ist die Werbung. Jackpot Party folge erfolgreichen Tradern, mache also Copytrading. Sonst hätte das ja nicht geklappt! Die Plattform ist ein Spielzeug und Transgourmet Gehalt unprofessionell!!! Also mak eben eine Differenz von 19,19 Euro. Jetzt gerade kann ich nicht mal einloggen. Hinsichtlich der Auszahlung haben wir im Test ebenfalls positive Erfahrungen gemacht. Zunächst wird ein Mindesteinzahlungsbetrag von 50 Euro angegeben. Kein Kunde wurde vorab Online Musketeers. Das läuft auf unglaublich unfaire Art ab. Leider habe ich nichts von dieser Empfehlung aber wenigstens ein gutes Gewissen. Einfache Registrierung, sehr teure Gebühren und zu hoher Spread, sehr einfache Nutzung der Plattform, Kundenservice inkompetent und suchen nicht nach einer Lösung in deinem Sinn. Als Newcomer in einem mir bis dahin fremden Bereich wollte ich mit einer gewissen Skepsis und Vorsicht an die ganze Sache herangehen. Was für den Händler so gut wie immer einen Verlust Wette Darmstadt für etoro einen Gewinn bedeudet. Bin bereits seit einiger Zeit auf etoro unterwegs, habe anfangs noch selbst gehandelt, jetzt folge ich nur noch anderen (ein übrigens sehr praktisches Konzept). Auch mit dem Kundenservice hatte ich nie Probleme, kann hier also die vielen schlechten Bewertungen nicht nachvollziehen, was nicht heißen soll das es nie Probleme gibt, wir sind alle nur menschen und machen Fehler auch beim empfindlichen Thema Geld. Etoro sind Betrüger und sonst nichts, ich war lange optimistisch und habe gedacht, na gut die Leute die schlecht bewerten hatten eben kein Glück, wenn man es allerdings kann und endlich gut geworden ist, wird man trotzdem alles verlieren, positionen werden einfach im Stoploss geschlossen, obwohl es noch längst nicht erreicht ist, das ist Betrug und sonst nichts. Etoro totaly scam and frud they manipulated with market and their prices higher than real price I checked all site like herzercraft.com and herzercraft.com and the price was totaly different from thier platforum (etoro was higher with point) I have many problems happen with me during trading. eToro Bewertungen der Zusatzangebote: Hilfreiche Schulungsangebote und gratis Demokonto verfügbar. Als nächstes haben wir uns die Frage gestellt, welche Zusatzangebote man als Kunde von eToro erwarten kann. So konnten wir feststellen, dass man bei eToro beispielsweise auf ein sehr umfangreiches Schulungsangebot zugreifen kann. Ich möchte hier einmal eToro bewerten, da mir die vielen Negativ-Bewertungen hier ehrlich gesagt etwas merkwürdig vorkommen. Ich persönlich habe mich vor ca. 1 Jahr für eToro entschieden, um Kryptowährungen zu handeln, und bin seitdem sehr zufrieden.

Instabilität der Plattform: Ja, es gibt Phasen, wo es instabil ist - ich selber war davon aber in einem Jahr nur einmal für ca.

Auch das ist wahrscheinlich eher ein Problem, was für Day-Trader haarig werden kann. Dafür ist eToro an anderen Stellen technisch aber auch sehr gut.

Beispielsweise wurde das Shelley-Update der Kryptowährung Cardano in nur 4 Stunden erledigt, während andere Krypto-Börsen dafür streckenweise mehrere Wochen gebraucht haben.

Es ist also nicht alles schlecht. Insgesamt bin ich mit eToro zufrieden, auch wenn es die ein oder andere Ecke hat.

Wie schon mehrfach geschrieben, vielleicht nicht unbedingt etwas für Day-Trader. Ich bin seit einigen Jahren bei Etoro.

Grundsätzlich macht Etoro einiges richtig. Registrierung verläuft schnell und einfach auch die Angebote wie ein Übungskonto sind vorhanden was aber auch mittlerweile Standard ist.

Abgeltungssteuer wird von der dividende direkt abgezogen. Für gehebelte Produkte verlangen sie je nach Produkt ein tägliches und am Wochenende ein zusätzliches Roll-over.

Die Spreads sind sehr gut bis ok. Persönlich hat mich das Kerngeschäft, das Socialtrading, nie so besonders interessiert. Auf meinem Übungskonto folgte ich 12 Personen.

Keiner machte Gewinn. Das hat aber eher nichts mit der Plattform zu tun als an den Usern oder mein Talent die falschen auszuwählen :. Kundenservice war bis dato freundlich bis kurz und knapp und hat spätestens nach einer Woche geantwortet.

Probleme blieben nie ungelöst. Noch ein Vorteil ist das man auch Teile von Aktien kaufen kann als CFD ist das ja klar aber ungehebelt war ebenfalls möglich für Beispielsweise Euro ein Teil von Amazon zu kaufen und dementsprechend "dabei" zu sein.

So was sind die Mankos? Oder überhaupt erst auffällt. Ein vermeintlicher Gewinn kann zu einem Verlust nach dem Umtausch werden. Die Charts finde ich bedingt brauchbar da können es andere Anbieter eindeutig besser.

Die Dividendenauszahlung muss man aus seiner Kontoführung rausfrimmeln die Nummern die Dort angegeben sind mit den OrderNummern im Portfolio vergleichen.

Sehr aufwändig, Umständlich und Zeitintensiv. Dann als letzter Kritikpunkt was mich auch zum Wechsel getrieben hat. Im Falle eines Wechsels kann man die Aktien nicht zu einem anderen Broker mitnehmen also trotz dass man quasi die Aktie ungehebelt handelt und Dividenden bekommt ist man nicht der Besitzer der Aktie das macht auf lange Sicht wenig sinn für mich so ein Portfolio zu besparen da man, egal wieviele Aktien man kauft, trotzdem nur auf ein Pferd setzt, nämlich Etoro.

Daraus resultiert ein weiteres Problem. Aktuelle Aktien die grade gehyped werde aktuell zb Wasserstoff kann man nur bedingt handeln da sie nicht im Portfolio sind, zwar die Aktie von NEL aber längst nicht alle Anbieter.

Die werden erst von Analysten geprüft und von Etoro dann freigegeben.. Aktionen von Kauf oder Verkauf werden eh nicht im Chart angezeigt das macht die Sache auch mehr gefühlt zu einem Blindflug.

Fazit Etoro war und ist eine gute Plattform und hat grade mit kostenlosen ungehebelten Produkten ein dickes Plus. Man kann hier viel über das Trading mit diesem Broker lernen grade was den Aufbau eines Dividendenportfolios betrifft und das Verhältnissmässig kostengünstig.

Aber aufgrund auch der wirtschaftlichen und aktuellen Devisenlage möchte ich mein Geld lieber auf einem Heimischen Broker wissen.

Nach Kenntnisnahme der vielen negativen Bewertungen frage ich mich, ob die Rezensenten sich überhaupt intensiv mit eToro und dessen Philosophie beschäftigt haben.

Natürlich ist es auch ein Geschäftsmodell, mit dem Geld verdient werden soll. Es ist aber keineswegs so, dass hier sorglose Anleger über den Tisch gezogen werden.

Wollen Hausbanken etwa kein Geld verdienen? Meine Erfahrungen mit eToro sind überaus positiv. Die erwähnten Kursabschläge nehme ich in Kauf, weil ich ja sehen kann, wie stark der Kurs steigen muss, um Gewinne zu erzielen.

Kann mir jemand sagen, bei welcher Bank es da keine Differenz gibt? Damit hatte ich nur sehr selten Probleme und wenn, hatte dies mit der Volatilität der Märkte zu tun, oder wegen Panikverkäufen waren tatsächlich die Server überlastet.

Die Kundenbetreuung ist sehr gut, selbst während Home Office der Kundenberater. Einzahlungen kann ich direkt und ohne Abschläge von meinem Girokonto vornehmen.

Anfängern würde ich empfehlen, die ersten Einsätze als Lehrgeld zu betrachten und eToro nicht dafür verantwortlich zu machen, wenn man sich verzockt.

Ich musste auch einige Einsätze abschreiben, teilweise recht deutlich. Durch Diversifizierung konnte ich die Verluste aber mehr als kompensieren. Letztlich kommt es darauf an, in welche Produkte man investiert, also ob man auf die erfolgreichen Pferde setzt.

Dieser Anbieter ist meiner Meinung nach absolut unseriös! Es gibt ständige Aussetzer und Fehler in der Software. Man wird im Prinzip regelrecht veralbert und vorgeführt!

Aber was rege ich mich auf: jeder möge selbst entscheiden. Und dieses Programm wurde natürlich nicht etabliert, um die Nutzer reich zu machen, sondern Auf wessen Kosten?

Hmm, mal nachdenken Ich würde diese Seite niemandem empfehlen; sie ist zwar recht einfach zu benutzen, aber mit fairem Trading hat das nichts zu tun.

Dann kommen noch die sehr hohe Kaufpreise - bei Aktien etc. Nicht zu empfehlen. Die App ist sehr unausgereift, fehlerhaft, bisweilen unbrauchbar!

Das Mitteilen der Fehler dieser App kann oder will keiner wahrhaben, Lösungen werden nicht angeboten, und Fehler macht man nicht, ich hatte wegen eines Problem über 20 Emails bekommen und es war keine Lösung in Sicht, geschweige denn Einsicht, dass die App Fehler produziert.

Ich habe die negativen Erfahrungsberichte hier erst gelesen, als ich mir meinen Gewinn auszahlen lassen wollte.

Ich hab die Ein- und Auszahlung über PayPal vorgenommen und kann keine versteckten Kosten feststellen. Bei der Einzahlung wird der USD Betrag, den man erhält, sogar angegeben, also wer damit nicht zufrieden ist, ist scheinbar blind.

Für den normalen Aktienhandel kann ich etoro nur weiterempfehlen! Kundendienst unmöglich, eToro hat mit meinem Geld eine Order gesetzt, die ich nicht getätigt habe.

Ich kann nur jedem raten, sich einen anderen Anbieter zusuchen! Schlechte Konditionen durch hohe Trading-, Transaktions-, Auszahlungs-, Fremdwährungs- und weitere versteckte Kosten, die erzielte Gewinne weitestgehend auffressen.

Diese Plattform ist meiner Meinung nach eine Mogelpackung, bei der letztendlich nur das in Malta ansässige Unternehmen eToro Gewinne zu Lasten der Investoren einstreicht.

Nie wieder! Das hätte eigentlich allein schon durch diesen dümmlich grinsenden, glatzköpfigen Werbeträger, ähhh Es hat sich als extreme Enttäuschung herausgestellt.

Ganz schlechter Kundenservice. Wenn man eine Aktion wieder verkaufen möchte, dann funktionieren die Klicks nicht, man muss mehrere Male gleichzeitig klicken und es wird einfach nicht registriert.

Ich habe sehr viel Geld damit verloren und kann es überhaupt nicht empfehlen! Es ist ein total unseriöser Anbieter. Orders können immer wieder nicht platziert werden, auch nach dem Versuch klappt es nicht.

Das ist ein No Go. Heute war das System für mehr als eine Stunde komplett down, kein Zugriff auf Positionen, keine Möglichkeit, Stop-Losses zu ändern oder zu setzen.

Das ging heute - bei mir - noch gut. Es kann und hat heute bei einigen Leute im Worst Case - speziell bei den hochriskanten CFDs mit 10, 20 oder facher Hebelwirkung - den Ruin bedeuten.

Kundensupport ist unterirdisch. Systemfehler hat zum direkten Verkauf mit hohen Verlusten geführt. Kundensupport hat nach 2! Monaten geantwortet und wollte gegen eine "Kulanzzahlung" eine Bestätigung, dass man auch ja nichts weiter unternimmt deswegen.

Geld ist bis heute nicht erstattet worden, Anfragen laufen ins Leere und eine Antwort braucht jedes mal einige Wochen.

Wirklich das Letzte. Wer ernsthaft investieren will und einem seriösen Anbieter sucht, sollte auf keinen Fall zu etoro. Ich hatte am Anfang Bedenken, weil ich keine Ahnung hatte von Aktien und trotzdem einsteigen wollte.

Meine Bank hatte mich schlecht beraten, weil sie meinten, ich solle ETFs kaufen und keine einzelnen Aktien. Ich hab mich dann bei eToro angemeldet und Euro per Paypal eingezahlt.

Das Geld war auch innerhalb von 2min auf meinem eToro-Konto. Aktien konnte man einfach kaufen und so habe ich mich nach 2 Tagen entschlossen weitere Euro per Paypal auf mein eToro Konto zu überweisen.

Ging wieder super schnell und auch beim dritten Mal ging es super schnell. Ich kaufte und kaufte doch irgendwann ging die eine oder andere Aktie stark ins Minus und so wollte ich mal probieren, Geld auszahlen zu lassen.

Ich hatte mich nun auch im Netz über eToro informiert und ich habe nur gehofft, dass ich Geld abheben kann.

Ich ging auf Auszahlen, tippte den Betrag ein, bekam die Mail, dass mein Paypal-Konto dafür vorgesehen war, wie ich es angegeben hatte und es stand in der Mail, dass es bis zu 8 Werktagen dauern kann.

Zum Schluss denke ich, hab ich gelernt, man kann über w eToro traden, jedoch würde ich jedem abraten dies zu tun, wenn er keine Ahnung von Politik, Wirtschaft usw.

Daraufhin wollte ich mein Konto auflösen und mein Geld auszahlen lassen. Bis dato ist es mir nicht möglich mein Geld auf mein Bankkonto zurück zu überweisen.

Der Kundendienst ist angeblich wegen Corona nicht in der Lage meine Fragen zu beantworten bzw. Nun ist die Zeit abgelaufen und ich warte immer noch.

Hoffe dass das Geld bald wieder zurück überwiesen wird. Die Website ist sehr übersichtlich aufgebaut, alles ist sehr einfach zu bedienen und das Konzept des "Social-Trading" finde ich wirklich gut.

Meine erste Auszahlung verlief auch problemlos gut, eine steht noch aus , bis auf die versteckten Gebühren, welche mit Umrechnungskurs getarnt werden.

Da war der Übergang zum Negativen auch schon. Die Spreads sind extrem und werden wie wild verändert. Muss jeder selbst wissen, ob er das so akzeptieren möchte.

Aus dem Nichts werden Märkte geschlossen und Leverages geändert - ohne Ankündigung. Die kommt erst im Nachhinein, mehr als eine Stunde später erhält man eine Erklärung dazu - die nicht mal im Ansatz plausibel war.

Nach einem wirklich sehr erfolgreichen Monat kam es bei drei Trades zu hohen Verlusten, weil die SL Order einfach ignoriert wurde.

Das ist mehr als inakzeptabel. Mal abgesehen von den schlechteren Kursen, den dauernden technischen Schwierigkeiten und dem fehlenden Kundenservice.

Zusammenfassend fühle ich mich extrem betrogen auch wenn ich keine Verluste verzeichne und rate jedem dringend vor allem Anfängern!

Wie meine Vorgänger bereits auch beschrieben haben, der Support ist miserabel. Ich habe mein Konto eröffnet, validiert, Geld per Paypal aufgeladen.

Was nicht stimmt. Auch, dass man bei fast allen Instrumenten den Hebel in mehreren Stufen einstellen kann, ist einzigartig und sehr risikofreundlich bei eToro.

Ich konnte schon einige Gewinne einfahren Bisher waren die Preise auch ok. Das ist etwa 3x so viel was seriöse Anbieter verlangen. Deshalb sehe ich eToro eher zum Anfangen und für riskante Produkte.

Wer sichere Märkte lange halten möchte, dem rentiert es sich nicht bei diesen Kosten. Bei Kryptos gibt es nur den Spread. Hohe Gebühren durch sehr negative Währungsumtauschverluste überhaupt nicht zu empfehlen.

Habe Euro eingenzahlt, daraus wurden dann umgerechnet ganz schnell Wenn man das Geld zurück haben will, wird wieder zurückgetauscht, schon fehelen wieder Sehr hohe Spreads.

Lieber wieder zu einem richtigen Broker. Häufig ist es ja leider auch so das sich die Trader nicht ausreichend informieren und mit dem Thema auseinander setzen bevor sie beginnen.

Vor 10 Tagen habe ich mich bei etoro angemeldet, weil ich mit Kryptowährungen handeln wollte, die man z. Dazu soll man ein pdf runterladen, unterzeichnen, einscannen und wieder hochladen.

Abgesehen davon, dass dieser Vorgang ziemlich umständlich ist, warte ich auch immer noch auf die Freigabe und bekomme vom Kunden Support mittlerweile überhaupt kein Feedback mehr.

Attraktive Einstiegskurse, die sich in den letzten beiden Handelstagen ergeben haben, konnte ich somit schon mal gar nicht nutzen.

Der Kundenservice von eToro existiert nicht. Sie bekommen anrufe nach der Registrierung im Stundentackt um Ihnen einen top Service zu vermitteln.

Seit dem liegt mein Geld dort und bei allen Handelsaktivitäten bekommen Sie eine ähnliche Fehlermeldung. Bitte beachten Sie, Traden ist nur mit eiserner Disziplon möglich.

Auf jeder Platform egal welcher Service, egal welche Pips usw Wenn Social Trading dann bei Seriösen Marktplätzen.

Anmeldung und Einzahlung gehen super schnell. Die Seite finde ich übersichtlich und einfach, vor allem für Einsteiger. Aufgrund der Skepsis wegen der vielen negativen Kommentare habe ich auch Trades geschlossen und Gewinne ausgezahlt.

Zum Thema Gebühren schliesse ich mich meinem Vorredner an, das steht alles klar und deutlich da und wenn man etwas nicht versteht muss man sich eben erst informieren, hierfür kann der derzeit total überlastete Support im Moment aber nicht helfen, da gehen andere Sachen sicher vor.

Dennoch deswegen 1 Stern Abzug, hier könnte man technisch sicher mit einer guten Bandansage viele Gemüter von ungeduldigen besänftigen.

Kann man machen. Da scheint sich etwas zu tun bei eToro. Folgend eMail ist gerade Bei eToro streben wir danach, jederzeit ein bestmögliches Serviceniveau aufrechtzuerhalten und die Erwartungen unserer Kunden sogar zu übertreffen.

Aufgrund eines noch nie dagewesenen Anstiegs bei der Zahl neu registrierter Nutzer waren wir nicht in der Lage, Auszahlungen so schnell wie gewöhnlich zu bearbeiten.

Da wir nicht in der Lage waren, die hohen Standards einzuhalten, die unsere Kunden von uns gewohnt sind, haben wir uns entschieden, Ihrem Konto eine Rückerstattung der Auszahlungsgebühren in Höhe von Prozent gutzuschreiben.

Kein Kundenservice: Man kann E-Mails schreiben und Tickets aufgeben, aber Antworten erhält man nicht, zumindest keine zielführenden. Nur automatisierte E-Mails erhält man.

Die Service-Telefonnummern sind nur fake, da geht keiner dran. Im Kunden-Chat kommt man auch nicht dran. Manchmal kommen nach mehreren Wochen automatisierte Antworten in der Form "wir haben technische Probleme", "wie können nichts dagegen machen", "dazu sind wir gesetzlich gezwungen".

Kein Service erkennbar. Zu hohe Spreads: Man wird abgezockt mit hohen Spreads von z. Damit ist schnelles Trading nicht möglich.

Unbrauchbar für Daytrader und unbrauchbar für Einsteiger. Unbrauchbar für alle. Märkte werden geschlossen: Immer dann, wenn Kryptobetrug klar ist, und z.

Beobachtet man dann den Verlauf und klickt bei einem guten Einstieg auf "Trade eröffnen", so kann es sein, dass eToro einem einen anderen Einstiegspreis nennt als den, zu dem man geklickt hatte.

Auszahlungen zu langsam: Beim Einzahlen ist eToro z. Beim Auszahlen berufen sie sich auf gesetzliche Bestimmungen, dass es langsamer ist.

Dabei könnte eine Auszahlung ebenfalls in Sekundenschnelle über PayPal abgewickelt werden. Sie sind so sehr übertrieben, dass man dabei viele Prozente verliert, z.

Einzahlung Euro. Erhalten ,5 Dollar, also verdient eToro beim Wechselkurs mit. Genauso bei der Rückzahlung: Rückzahlung Dollar. Wechselkurs international: 1,2.

Also doppelt abgezockt. Insgesamt, also mit Spread und Wechselkursgebühren, wir man um ca. Ohne diese Währungsumrechnungen könnte man viel besser handeln.

Auch wenn schon Ü60 und unsicher, wollte ich doch noch in Cryptos anlegen. Da ich gelesen hatte, dass etoro ab 3. Seit September habe ich Cryptowährungen gekauft,verkauft und wieder neu investiert und bin einem copytrader gefolgt.

Selbst in den newsfeed bei etoro stellt man fest, dass manche den Unterschied zwischen close und sell nicht kennen.

Ich wusste das vorher auch nicht, es wird aber bei etoro gut erklärt. Sicher hätten einige negative Erfahrungen vermieden werden können wenn man sich gut vorbereitet hätte.

Selbst jetzt, bei deren aktueller Überlastung, hatte ich keine Probleme mit dem support mir zu helfen die Unterlagen für die Steuer zu finden.

Finger weg von eToro. Man kann deposit machen aber wenn man Geld zurück haben möchte dann gibts problemme.

Die haben gar kein Service,auch live chatt haben sie gesperrt,auf emails kann man wochenlang warten und dann wird man einfach für weitere wochen vertröstet.

Im Dezember haben sie einfach tausende rein gelassen, haben aber keine kapazitäte dafür. Handeln wird einfach mal ausgesetzt wenn es gerade spannend wird auf dem Markt.

Hatte einen Betrag zum Trade überwiesen, nachdem ich nirgend etwas über Gebühren lesen konnte. Nachdem mein Betrag von Paypal überwiesen wurde, fehlten ca.

Um etoro korrekt bewerten zu können,- so viele Sterne im minus gibt es nicht. Ich bin ein sehr erfahrener Trader.

Auf vielen Plattformen zu Hause gewesen,- aber so etwas,- so etwas habe ich noch nirgends erlebt. Einzahlen und kaufen usw. Aber günstig verkaufen hingegen Es ist kaum zu glauben Kosten über Kosten und schlecht oder gar nicht überschaubar.

Und nicht nur das. Es dauert und ohne schriftl. Drohungen passiert gar nichts. Und wenn Sie nur fragen, warum das geld nach 14 Tagen noch immer nicht eingegangen ist, da kommt doch nicht mal eine Antwort.

Alles in allem: Nie-nie niemals mer etoro!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Hallo ich habe vor 3 Wochen Geld abgehoben und auf meine Neteller Karte überwiesen.

Es hiess das es noch dauern würde. Dann habe ich die nochmal angeschrieben Anmelden, Geld einzahlen alles einfach und schnell Gebühren einfach nur eine Katastrophe, denn es fallen sogenannte pids noch zusätzlich an Kann die Probleme anderer nicht nachvollziehen.

Hatte erst persönlichen Kontakt als ich mein Geld auszahlen lassen wollte. Hier kamen aber nur Nachfragen ob die Auszahlung korrekt und gewünscht ist.

Aber davon abgesehen gibt es von mir nichts zu bemängeln. Wer sich der Kosten bewusst ist, ohne Vorbehaltlos zu empfehlen. Habe schon 5 Tickets geöffnet und 2 Mails verschickt, immer wieder die gleiche Standard Antwort bekommen.

Bei der letzte Beschwerde Mail würde ich angefordert alle Transaktionen vom meinem Bankkonto zu schicken um zu beweisen dass ich tatsächlich nur ein Teil vom Betrag bekommen habe.

Achtung bei etoro! Wer bei etoro wegen Kryptos einsteigen will, Finger weg. Mit den beiden eben genannten Punkten, will ich also folglendes sagen: Die Laufzeit einer Sorte Kryptowährung , die Ihr bei etoro kauft hat nicht die gleiche Länge als die einer Sorte die einer Sorte, die Ihr an der Börse gekauft habt.

Auch ich habe erhebliche Probleme mit eTorro. Hierzu gibt es hier ja sehr negative Statements, die ich durchaus auch nachvollziehen kann.

Es dauert wirklich lange bei mir knapp 3 Wochen , bis man seine Kohle bekommt. Für die Auszahlung muss noch ein alternativer Weg ausgewählt werden - z.

Überweisung oder Paypal. Ich habe mich für Paypal entschieden und wurde per Support-Mail aufgefordert, einen Screenshot meiner Paypal-Seite zu übermitteln, auf der man meinen Namen und die hinterlegte Mailadresse sehen kann.

Da man mit eToro nur per Mail und Support-Ticket kommunizieren kann, muss man hier genau aufpassen, wo man etwas schreibt.

Denn, und hier ist das offensichtliche Problem: eToro reagiert nur, wenn man auf eine eToro-Mail oberhalb der -Zeile schreibt. Dies habe ich für den Screenshot leider versehentlich nicht gemacht - mein Mail-Programm hat den Screenshot einfach am Ende eingefügt.

Dann kam eine Mail, dass man noch auf Unterlagen von mir wartet. Der Wechselkurs war nicht gut aber auch nicht so wahnsinnig schlecht. Von daher habe ich nur geringe Wechsel-Verluste.

Wenn man alles genau so macht, wie von eToro gefordert, kommt man auch an sein Geld. Abweichungen werden mit längerer Wartezeit bestraft.

Ist leider so. Geld einzahlen via Paypal in Sekunden auf dem Konto. Nachdem ich Gewinne auszahlen lassen wollte herrscht totale Funkstille, Ich habe einen Teil des Ripple Depots verkauft, nun fehlt dieser Posten einfach.

Weder auf ausstehende Transaktionen noch in der Tabelle irgendwo taucht dieser z. Geschweige denn, dass eine Gutschrift auf das Paypal Konto erfolgte.

Ich hoffe mal das die Kohle nicht einfach weg ist. Einen Support gibt es dort auch nicht. Ich löse diesen Mist sofort auf, wenn ich an mein Geld kommen sollte, ansonsten muss ich mal sehen Hab alles aufgelöst, Geld war nach 2 Tagen wieder auf Paypal.

Spreads viel zu hoch. Im Gegensatz zu vielen anderen meinungen hier möchte ich erst einmal eine gute Bewertung abgeben. Allerdings habe ich den wichtigsten Punkt, die Auszahlung, noch nicht 'getestet'.

Eröffnung ist einfach. Die Plattform finde ich persönlich selbserklärend und einfach. Was ich sehr gut finde, man kann quasi 'normale' Kryptotrades' machen, also ein Trade, nichts gehebeltes.

Entweder sind die Zinssätze für den Kreditteil astronomisch und versauen jede Performance oder eine Position wird von vornherein zeitlich limitiert.

Bei etoro halte ich meine Positionen schon seit Wochen und erfreue mich jeden Tag des kräftigen Zuwachs. Dies ohne Kosten.

Beim handeln fällt der Spread an. Per heute hat es sich wieder stabilisiert und die Spreads liegen bei ca. Man muss hier jedoch verstehen, dass man eben keine echten Coins bei etoro kauft, sondern ein derivatives Produkt, auch beim Hebel von 1.

Im Hintergrund muss sich etoro dann an den echten Kryptobörsen hedgen. Das ist in Zeiten hoher Vola schwieriger und so werden idR auch die Spreads erweitert.

Nichts ungewöhnliches. Wer an der Börse mit Optionen, Optionsscheinen und Zertifikaten handelt, kennt das. Zu den automatisierten Verkäufen, die manche bemängeln Wenn man es anders haben will, überschreibt man das einfach.

So viel Traderkenntnisse sollte man voraussetzen dürfen. Übrigens wurden auf Grund der Volatilitäten die TP jetzt deutlich erhöht Ähnlich verhält es sich mit den Stopps.

Aktuell akzeptiert etoro bei den Kryptos aber keine mehr, da keine faire Ausführung gewährleistet werden kann etoro hat die Kunden per mail informiert.

Bei den Volas und fast market auch nachvollziehbar. Wer sich hier beschwert hat wohl noch nie richtige Action im fast market bei Futures erlebt.

Bis November waren die Stopp-ausführungen für mich auf jeden fall okay. Kaum Slippage. Auszahlung verzögert sich und denke auch nicht mehr das ich an mein Geld rankomme, wie bei manch anderen Nutzern.

Nicht empfehlenswert, bevor ihr euch ein Broker aussucht anständig googlen nach Erfahrungen, auch mal länger rechechieren, einige Erfahrungsberichtseiten sind eindeutig gefaket.

Versucht mal dort ein negativ bericht zu schreiben, das wird vom Admin eiskalt ignoriert es werden nur postive Berichte veröffentlicht.

Das hat mich an VW Skandal erinnert, meine Vermutung: die eToro hat ein Programm entwickelt, um die Tasche der Menschen Leer zu machen, ich werde rechtlich gegen diese Herren aus Zypern vorgehen, das sind Mafiastrukturen und muss geschlossen werden.

An alle bisher Geschädigten: Inwieweit wurde bereits die Regulierung bzw. Unterstützung durch die CySEC eingefordert?

Webseiten, auf denen nur Gutes über etoro geschrieben wird, sind als solche genauso unseriös und gehören der Verbraucherzentrale gemeldet, wie etoro selbst.

Heute ist der Einzahlungen gehen bei etoro innerhalb von Sekunden aber auf sein Geld kann man wohl "Monate" hatte ich in einem Beitrag eines Users auf etoro gelesen warten.

Aufträge werden teilweise direkt, teilweise überhaupt nicht ausgeführt, so dass sich die Kurse zwischenzeitlich nachteilig verändert haben.

Ich fühle mich abgezockt. Rate jeden dringend davon ab! Will man jedoch Geld vom Etoro-konto wieder abziehen, dauert es ewig. Ich warte jetzt schon 10 Tage auf die Überweisung, obwohl ich alle Dokumente hochgeladen habe.

Finger weg. Und verlangen zudem 25 Dollar Gebühren dafür! Meine Erfahrung mit etoro ist leider auch nicht so erfreulich, hatte ripples länger im Portfolio.

Naja, ich warte aktuell eine Woche auf Auszahlung meines Geldes. Immer wieder freundliche Mails vom Kunden service das man dran arbeitet.

Niemand ist erreichbar, immer wieder nichtssagende Mails. Ich halte das für extrem unseriös. Versucht mal euer Geld ausgezahlt zu bekommen, dann seht Ihr wie seriös das ist Nachdem ich die App im Google store negativ bewertet habe, kann ich mich nicht mehr einloggen.

Die Versuche das login-Problem zu lösen, indem ich das Passwort zurück setze "Forgot password" , scheinen wenig erfolgreich zu sein. Tatsächlich erhielt ich nach zehn 10!

Minuten einen Link zum Ändern des Passworts. Nach "erfolgreicher" Änderung des Passworts konnte ich mich aber noch nicht einloggen "An error has occured, please try again.

Daraufhin habe ich einen case geöffnet, case : , was zwar zu einer automatischen Antwort führte, aber nicht zu einer Lösung, i.

Trade seit circa 1 Jahr bei etoro und habe nicht viel zu meckern. Vorher war ich bei Plus und das hat mir nicht so gut gefallen.

Ich denke gerade für Anfänger oder Konten unter Euro ist etoro keine schlechte Wahl. Hallo zusammen, Ich möchte auch aber diesmal meine eher schlechten Erfahrungen mit eToro mit euch teilen, vielleicht zieht der eine oder andere ja die richtigen Schlüsse daraus ; Ich war knapp Drei und halbes Jahr bei eToro und habe dort Devisen gehandelt.

Was mir von Beginn an ein wenig merkwürdig vorgekommen ist, war die Betreuung. Keine zwei Tage nach meiner ersten Einzahlung hat ein Berater bei mir angerufen, sich vorgestellt und mir erklärt dass er "mein persönlicher Berater ist, dem ich alle meine Fragen gerne telefonisch oder per Email stellen darf" Schönes Land, aber mein Geld in Zypernerste Zweifel kommen auf.

Was mir bereits bei der Einzahlung negativ aufgefallen ist, ist die fehlende Identifikation meiner Person Der Auszahlungsbetrag war eine mittlere vierstellige Summe, die ich mir auf einmal auszahlen lassen wollte.

Zu diesem Zeitpunkt hatte ich wohlgemerkt ca. Die zweite Überraschung trat nun bei der Auszahlung auf. Es wurde mir nicht der gesamte Betrag überwiesen, sondern dieser in 3 Teile zerlegt Grund lt.

Nachfrage beim Berater Geldwäschegesetz überwiesen Paypal, Kreditkarte. Hier sind auf mein Konto zu meiner Überraschung zwei absolut runde Beträge eingetroffen sowas wie , Der verwendete Wechselkurs war so ziemlich der schlechteste den man an diesem Tag überhaupt erwischen konnte.

Des Weiteren ist die Wahrscheinlichkeit, dass man aus einem Dollarbetrag von ,98 bei der Umrechnung einen absolut runden Betrag rausbekommt wohl sehr unwahrscheinlich.

Die ganze Angelegenhet stinkt meines erachtens nach Abszocke. Meine Nachfrage, dass ich gerne eine genaue Endabrechnung hätte mit verwendetem Wechselkurs etc.

Finger weg Betrüger und Abzocker vereine!!! Lg Mexx. Bisher eigentlich sehr zufrieden bei etoro. Plattform ist einfach zu bedienen und erfüllt alle Funktionen die ich fürs Trading brauche.

Lediglich die Auszahlungsgebühren finde ich wie schon angesprochen ebenfalls zu hoch. Kann viele der negativen Berichte nicht nachvollziehen.

Trading geht einfach und übersichtlich. Natürlich muss man sich selbst seine Trader oder Trades aussuchen und auch dabei sollte man das eigenständige Denken nicht vollständig einstellen.

Ansonsten seit über 2 Jahren dort erfolgreich angemeldet und wenig negatives zu berichten. Auszahlung gingen auch schnell und vor allem zuverlässig.

Gebühren sind vergleichsweise hoch aber für jeden auch im Vorfeld einsehbar und bei einer pauschalen Auszahlungsgebühr ab einem Minimalwert von ist es sogar manchmal günstig.

Das etoro Konto wird in USD geführt. Das kommt zusätzlich zu den Auszahlungsgebühren. Das ist aus meiner Sicht unseriös und daher rate ich von etoro ab.

Diese betreffen nicht nur neue Trades, sondern auch ältere offene Trades, die ursprünglich zu komplett anderen Konditionen abgeschlossen wurden.

Auf meine Beschwerde wurde mir als Lösung eine Gebührenerstattung für den laufenden Monat angeboten, als Gegenleistung sollte ich sollte ich mich verpflicheten anderen Anlegern keine Angaben über diese "Lösung" zu machen.

Dafür sollte ich allerdings eine Verzichtserklärung auf jegliche weitere Ansprüche gegenüber Etoro unterschreiben.

Auch das habe ich abgelehnt. Danach wurde auf keine weiteren Beschwerden mehr reagiert. Obwohl es schon zu Anfang Probleme mit der Orderausführung gab - dauerte so lange das man vom plus ins minus rutschte.

Als ich mich an den Support wandte , erhielt ich die schnoddrige Antwort - das liegt nicht an etoro sondern an meinem Computer was übrigens immer die Standardantwort von etoro war - auch wenn sich Dutzende andere, zum selben Zeitpunkt über das selbe Problem beschwerten.

Support kann man meiner Ansicht vergessen. Aber schön das war wegen der niedrigen Spreads noch akzeptabel.

Dann wurden die Spreads schrittweise um 3 Punte erhöht. Was den profitablen Handel mit einigen Währungspaaren unmöglich machte.

Aber auch das habe ich nich hingenommen. Dann kam der Grexit. Da etoro anscheinend irgendeinen Crash befürchtete - haben Sie praktisch über Nacht die Kosten für die Erweiterung des Stop- Loss Limits um das 10 - fache.

Das Ende vom Lied mein ganzes Geld. Mein Fazit : Finger weg von etoro. Etoro ändert die Handelsbedingungen von einem Tag auf den anderen wie es Ihnen passt.

Was für den Händler so gut wie immer einen Verlust und für etoro einen Gewinn bedeudet. Guten Tag Aus eigenen Betriebsangaben existieren wir nur als Scheininstitution auf Zypern und werden von Einhörnern und Trollen überwacht.

Ja wir dienen ausdrücklich der Unterhaltung und könnten anstatt von kreativen Statistiken ebensogut eine monatliche Gebühr verlangen Zypern ist nicht nur zauberhaft schön zum Urlaubmachen, sondern auch fast gleich um die Ecke Ist der Kurs bei Marktöffnung nun durch einen Gap schlechter als zum vorherigen Handelsschluss, so wird die Position evtl.

Das ist kein Problem des Brokers, sondern des Traders. Ansonsten kann ich zu eToro nicht grundsätzlich schlechtes sagen. Spreads und Swap sind recht hoch, ansonsten ganz OK.

Leider habe ich vorher die Kommentare nicht gelesen und mich vor 3 Wochen angemeldet real. Jetzt habe ich entdeckt, dass mein Konto manipuliert wurde, d.

Das schärfte war, dass ich die Aktien, ein Tag vorher storniert habe den Kaufauftrag nach dem Börsenschluss , es stand, es wird bearbeitet oder so ähnlich.

Ich bin entsetzt und sauer auf mich, dass ich vor der Einzahlung mich nicht informiert habe. Wie geht das?

Es wäre nett, wenn jemand noch Antwortet. Ich wollte nun mal aufklären über die Strategien von Etoro: ich als "Klein-Anleger" um diese Platform zu Testen habe aufgrund der nicht Realtime Kurse auf die es eben Ankommt in diesem Geschäft, leider nur Verlust gemacht Zitat: "vielen Dank, dass Sie sich an uns gewendet haben.

Die Anforderungen und Bedürfnisse unserer Investoren haben sich über die Jahre verändert - und auch uns ist es wichtig, dass wir uns an diese neuen Rahmenbedingungen anpassen.

Wir sind der Ansicht, dass dies unsere Investoren ermutigt ihre Gewinne zu nutzen und umsichtig und verantwortlich zu handeln.

Dieses Niveau des verantwortlichen und umsichtigen Tradens wird von eToro gefördert und ist für Investoren die manuell handeln, wie auch für kopierende Investoren von Vorteil.

Wir sind der Meinung, dass der Handel für alle zugänglich sein sollte und diese Änderung stellt den Übergang zu einem signifikanteren Portfolio für unsere Kunden dar, ohne von unserem Grundgedanken abzuweichen.

Es ist natürlich nicht erforderlich, dass Investoren, die aktuell offene Positionen in diesen Instrumenten führen, zusätzliche Mittel hinzufügen, um ihre Position zu halten, solange sie ihre Positionen ohne Änderungen halten.

Weil ich vom traden noch nicht so viel ahnung habe habe ich mit fürs copytrading bei etoro angemeldet und euro eingezahlt. Kann nicht bestätigen was alle hier schreiben.

Daher passiert es auch das man eine weile Gewinn macht, dann doch etwas verliert, trotzdem die Statistik des Kopierten noch positiv ist.

Schade, dass Sie solche Erfahrungen mit uns gemacht haben! Ansonsten nimmt die Auszahlung i. Auch sind Sie wohl länger kein Kunde mehr, da unsere Auszahlungsgebühr 5 Dollar beträgt.

Nie betrug sie 30 Dollar, sondern LG und alles Liebe, eToro. Alles Top Ich habe bisher mit etoro keine schlechten Erfahrungen gemacht!

Sollten Sie unsere Hilfe benötigen, können Sie sich gern immer an uns wenden :! Auch auf Social Media! Aggressive Werbung Ich kann dieser agressiven Werbung überhaupt nichts abgewinnen.

Vielen Dank Nuwanda, für dieses Feedback! Wir bitten hierfür um Entschuldigung und haben dies weitergeleitet. MfG, eToro. Vielen, vielen Dank, Herr Braun!

Es ist so schön zu lesen, dass alles reibungslos funktioniert! Michal - eToro. Ich sehe nicht an welcher Börse meine… Ich sehe nicht an welcher Börse meine Aktie gehandelt wird, des Weiteren kann ich keine genauen Stückzahlen von einer Aktie kaufen.

Wir möchten Ihnen gern weiterhelfen : 1. Die Börse sehen Sie direkt unter dem Namen des bestimmtem Handelsproduktes 2.

Teilaktien kann man bei uns kaufen - Was meinen Sie genau? Wie würden uns über eine Erklärung freuen!

Ja, es wird bei uns in Dollar gehandelt, da wir dies als internationales Unternehmen derzeit so betreiben.

Es wird aber verändert. Werbung nervt Die Werbung nervt. Ich habe Schleicher Erfagrung mit Etoro. Wenn Sie Geld verdienen wollen , sind Sie hier falsch gelandet.

Ich habe schlechte Erfagrung mit Etoro. Guten Tag,welche Probleme haben Sie denn genau gehabt? Haben Sie versucht mit dem Kundenservice in Kontakt zu treten?

Wir können gern helfen, doch müssen wir dazu verstehen, was der Grund ist. Ich kann die negativen Bewertungen nicht nachvollziehen.

Hallo Hr. Tsiaras, wir bedanken uns recht herzlich für Ihr tolles Feedback un volle 5 Sterne :! Darüber freuen wir uns wirklich sehr und hoffen, dass Sie weiterhin ein angenehmes Erlebnis haben werden :!

Besuchen Sie uns gern auf unseren Social Media Kanälen. Da wir ein Dollar Konto führen, werden Wechselgebphren berechnet.

Sie haben aber die Möglichkeit in Dollar einzuzahlen, sodass diese Kosten und viele anderen ebenfalls entfallen.

Hallo Yousef, vielen Dank für den durchaus interessanten Beitrag, auf welchen wir gern eingehen möchten. Richtig, wir erheben Gebühren, da Service absoslut nicht umsonst sein kann.

Gerade da Sie ein Anfänger sind, wie Sie beschreiben, müssen Sie dringend auf das Kleingedruckte achten.

Spreads weichen leider ab, da diese vom Markt beeinflusst werden. Alle Erklärungen,sogar begriffliche, finden Sie unter jedem Asset.

Damit können Einsteiger und Neulinge sicherlich nichts falsch machen. Nachholbedarf hat eToro definitiv bei der Zahl der handelbaren Werte.

Während Konkurrenzanbieter insgesamt teils über verschiedene Kurse anbieten, beschränkt sich eToro auf ein kleineres Angebot, welches unter anderem 15 handelbare Devisenpaare und zwölf Kryptowährungen bietet.

Hier sind allerdings alle wichtigen Währungspaare beinhaltet. Generell sollten sich Einsteiger erst auf zwei oder maximal drei Werte spezialisieren und anhand dessen den Markt kennenlernen.

Dieses hat keine Laufzeitbeschränkung, wie es Händler von anderen Anbietern gewohnt sind. Hinzu kommen neben dem Demokonto eine gewaltige Anzahl an Webinaren, eKursen und Videos, welche die interessierten Händler auf alle Eventualitäten vorbereiten.

Diese werden komplett kostenfrei zur Verfügung gestellt. Für Einsteiger, die bisher keine Erfahrungen gesammelt und dem Thema völlig fremd sind bietet eToro alle Möglichkeiten, direkt erfolgreich einzusteigen.

Dass beim Forex Trading allerdings kein Geld verschenkt wird sollte ebenso klar sein. Mit der notwendigen Distanz zum Thema haben interessierte Finanzanleger aber dennoch die Chance auf ordentliche Renditen.

Das Demokonto sollte ebenso genutzt werden wie das umfangreiche Schulungsmaterial, welches kostenfrei bereitgestellt wird. Arbeiten muss eToro noch an der Zahl der verfügbaren Handelswerte.

Auch die Einsteigerangebote könnten üppiger ausfallen. Hier können Trader garantiert nichts falsch machen. Alle Kommentare werden moderiert.

Ursprünglich bin ich eigentlich nur auf den Social Trading Zug aufgesprungen und dachte, dass ich schnell viel Geld verdienen kann, ohne auch nur einen Finger krümmen zu müssen.

Ich folge beim Social Trading nur noch denjenigen, deren Gewinne nicht einzig und allein aufgrund von Glück entstanden sind. Forexhandel ist kein Glücksspiel!!

Manuel Ich habe bereits viel Schlechtes gehört und dann recherchiert. Ich kann nur sagen, dass alle Negativkommentare zu eToro vollkommener Quatsch sind!!

Der Anbieter ist seriös, kümmert sich um seine Kunden und hat mir meine Auszahlungen in Rekordzeit überwiesen! Ich kann mir vorstellen, dass der teilweise doch sehr hohe Hebel dafür sorgt, dass einige Kunden schnell ihr Geld verlieren und dann sauer auf den Broker sind.

Aber ich meine mal ganz ehrlich: der jeweilige Hebel ist im Vorhinein klar und dass damit nicht nur höhere Gewinnchancen sondern auch höhere Risiken verbunden sind sollte jedem Kind klar sein.

Michaela Forex Handel ist bei eToro sehr einfach und sinnvoll. Ich kann mit dem Hebel von auf bekanntere Basiswerte schon bei einer sehr kleinen Einzahlung richtig Gewinn machen.

Zum Leidwesen der Zocker. Ich habe mich ganz speziell für eToro entschieden, da der Broker zu den weltweit Führenden in diesem Bereich zählt.

Zum aktuellen Zeitpunkt liegen uns Wie viele Sterne würden Sie eToro geben? Geben Sie wie schon Kunden vor Ihnen eine Bewertung ab! Ihre Erfahrung zählt. Handelt es sich bei eToro um Betrug oder nicht? Die Antwort findest du in dem aktuellen Test auf herzercraft.com ➜ Jetzt klicken ✚ unsere Erfahrungen lesen! eToro Erfahrungen» Fazit von Tradern aus Bewertungen» Unser Test zu Spreads ✚ Plattform ✚ Orderausführung ✚ Service ➔ Jetzt lesen!

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

1 Antworten

  1. Tebei sagt:

    Ich entschuldige mich, aber meiner Meinung nach lassen Sie den Fehler zu. Ich kann die Position verteidigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.